Die Stiftung.

Als Julius Raab Stiftung verfolgen wir ein klares Ziel. Wir wollen Österreich nach vorne bringen. Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.

weitere Infos

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Aktuelle Informationen über unsere Ideen, Publikationen und Veranstaltungen erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren.

Unser Auftrag

Richtige Werte. Klarer Kurs

Das Versprechen der Sozialen Marktwirtschaft – von dem wir tief überzeugt sind – lautet: Wohlstand für alle! Das Arbeiten am Einhalten dieses Versprechens muss Richtschnur für unsere politischen Entscheidungsträger sein. Wollen wir den sozialen Zusammenhalt sichern, der gerade spürbar erodiert, dann muss die Zukunft positive Perspektiven, Chancen und Optionen für alle Menschen bereithalten. Der soziale Friede ist dafür ein solides Fundament. In diesen Zeiten wird der soziale Friede – in Österreich, aber auch über die Landesgrenzen hinaus – nur durch energische Reformen, die auch Teilen und Verzicht bedeuten, garantiert werden können. Ein Teilen von Wohlstand und Chancen. Ein Verzicht auf Pfründe und Privilegien.

Die Arbeit der Julius Raab Stiftung basiert auf einem klaren Wertefundament. In der Tradition unseres Namensgebers, des ehemaligen Bundeskanzlers Julius Raab, entwickeln wir das erfolgreiche Modell der Sozialen Marktwirtschaft zeitgemäß weiter.

Was wir tun und wofür wir uns einsetzen, wird daher von einem klaren Katalog von zeitlosen Werthaltungen geleitet. Wir sind davon überzeugt, dass substanzielle, ehrliche und wirkungsvolle Politik nicht losgelöst von richtigen und richtig umgesetzten Werten und entsprechend gelebten Haltungen betrieben werden kann.

Wir sehen grundlegenden Handlungsbedarf bei der „Werteverfassung“, die gegenwärtig Politik und Gesellschaft prägt. Stillstand und Korruption sind ebenso Ausdruck problematischer bzw. falscher Werthaltungen wie Populismus und das Appellieren an die Neidgenossenschaft.

Werte zu proklamieren, ist in Politik und Gesellschaft zu wenig. Unser Ziel ist es, dass die richtigen Leitlinien unsere gesellschaftliche Haltungen und Anreizsysteme prägen. Wir brauchen neuen, leistungsstarken „Treibstoff“. Richtige Werte. Gemeinsame Werte.

Daher wird die  Julius Raab Stiftung diese Grundwerte wieder in das Zentrum der politischen Debatte rücken. Wir wollen damit Politik wieder begreifbar und nachvollziehbar machen. Und wir werden unabhängig und tabulos neue politische Ideen entwickeln und an einer Zukunftsvision für Österreich arbeiten.