Unser Team

Präsidentin

Martha Schultz

Martha Schultz wurde 1963 im Zillertal geboren. Nach erfolgreichem Abschluss der Höheren Lehranstalt für Tourismusberufe in Schloss Klessheim und Praktika im In- und Ausland, stieg sie 1987 ins elterliche Unternehmen ein. Seit 2004 führt sie gemeinsam mit ihrem Bruder die Geschäfte der Schultz-Unternehmensgruppe, wobei sie die Bereiche Werbung, Marketing, Controlling, Produktgestaltung und Verkauf verantwortet. Durch ihr hohes Maß an unternehmerischer Verantwortung begründete sich ihr Wunsch, auch in der Interessenpolitik aktiv tätig zu werden. 2004 übernahm sie den Vorsitz von Frau in der Wirtschaft (FiW) im Bezirk Schwaz/Tirol, von 2008 bis 2013 war sie Landesvorsitzende von FiW in Tirol. Seit Juni 2010 setzt sie sich als Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich für die Interessen aller österreichischen Unternehmen ein, seit 2015 vertritt sie die Interessen der Unternehmerinnen
als Bundesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft. Im Oktober 2011 wurde die Tirolerin als erste Frau zur Vizepräsidentin von EUROCHAMBRES, dem Dachverband der Europäischen Industrie- und Handelskammer gewählt. Seit September 2019 ist sie Präsidentin der Julius Raab Stiftung.

Vizepräsidentin

Ulrike Fiona Domany-Funtan

Mag. Ulrike Fiona Domany-Funtan ist seit Ende 2018 Generalsekretärin von fit4internet, dem vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort initiierten und von der Wirtschaft getragenen Verein zur Steigerung digitaler Kompetenzen in Österreich. Ihre beruflichen Stationen führten sie in die Politik, den Journalismus und die Industrie. Domany-Funtan war unter anderem CEO von Funk International Austria, Management Board Member bei Johnson & Johnson in Österreich und später in der DACH- und EMEA-Region sowie Head of Business Development für die CEE-Region bei EPAMEDIA. Ausgebildet als Journalistin und Unternehmensberaterin war sie u.a. auch als parlamentarische Mitarbeiterin, Pressesprecherin, Fachreferentin für Wirtschaft und Gesundheit im Büro des Landeshauptmannes von Salzburg bzw. stellvertretende Landesgeschäftsführerin der Salzburger Volkspartei tätig. Domany-Funtan ist seit 2015 Mitglied des Stiftungsrats der Julius Raab Stiftung und seit 2014 Mitglied des MIT Dean’s Circle und des Global MIT Sloan Alumni Board. Domany-Funtan studierte zwischen 1996 und 2011 Politikwissenschaft, Journalismus und Rechtswissenschaften an der Paris-Lodron Universität in Salzburg. 2014 schloss sie außerdem ihren Master of Business Administration in Innovation & Global Leadership am Massachusetts Institute of Technology (MIT), Cambridge, USA ab.

Geschäftsführer

Christoph Robinson

Mag. Christoph Robinson studierte Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz. Seine berufliche Laufbahn startete er von 2013 bis 2016 im Traineeprogramm der Industriellenvereinigung mit Stationen in Wien, Brüssel und Graz. Von 2016 bis 2017 war er Referent in der Stabstelle für Strategie & Planung im Außenministerium, im Anschluss stellvertretender Leiter der Stabstelle für Strategie, Analyse & Planung im Bundeskanzleramt. Mit Juli 2019 übernahm Christoph Robinson die Geschäftsführung der Julius Raab Stiftung. 2017 absolvierte er das International Visitor Leadership Program des U.S. Department of State und 2019 den Strategischen Führungslehrgang im Auftrag der Bundesregierung.

Projektmanager

Levente Szalay

Levente Szalay studiert berufsbegleitend an der FHWien der WKW und steht kurz vor dem Abschluss seines Bachelorstudiums in Kommunikationswirtschaft in englischer Sprache. Er ist auch Klassensprecher seines Jahrgangs und interessiert sich für Politik, Wirtschaft und Bildung. Außerdem ist er Absolvent des Fulbright-Programms und hat mehrere Vollstipendien aus den Vereinigten Staaten erhalten. In der Julius Raab Stiftung freut er sich vor allem über die Möglichkeit, an verschiedenen Projekten und Veranstaltungen zu arbeiten und sein Wissen in den Bereichen Politik sowie Wirtschaft zu erweitern.  

Projektassistent

Tien Thanh Nguyen

Tien Thanh Nguyen absolvierte die Bachelorstudien Wirtschaftsrecht und BWL an der WU Wien. In der Julius Raab Stiftung erfreut er sich vor allem an der intellektuellen Herausforderung, die ihm die Gelegenheit bietet, manche zuvor überzeugt vertretene Meinungen auf den Prüfstand zu stellen und zugleich seinen Horizont zu erweitern.

Projektassistentin

Alina Danilkow

Alina Danilkow studiert Publizistik- und Kommunikationswissenschaften sowie Rechtswissenschaften an der Uni Wien. Dort ist sie seit 2 Jahren gewählte stv. Vorsitzende der Studienvertretung Publizistik sowie Redakteurin für die Universitätszeitung „Zündstoff“ aktiv und engagiert sich unter anderem auch als Erstsemestrigentutorin und -mentorin. In der Julius Raab Stiftung möchte sie im Sinne eines Think- und Do-Tank aktiv mitwirken, gesellschaftspolitische Ideen weiterzuentwickeln und neue Ansätze zu schaffen.

Projektassistentin

Nina Lewna

Nina Lewna studiert Englisch sowie Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung auf Lehramt an der Uni Wien. Zusätzlich hat sie gerade ihr Nebenstudium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der WU Wien begonnen. Sie hat sich schon immer sehr für Politik, insbesondere Bildungspolitik, interessiert, weswegen sie während ihrer Schulzeit nicht nur stellvertretende Schulsprecherin, sondern auch gewählte Landesschülervertreterin für die BMHSen in Wien war. In der Julius Raab Stiftung freut sie sich vor allem über die Möglichkeit, verschiedene Projekte und Veranstaltungen mitzuorganisieren und ihr Wissen in den Bereichen frühkindliche Bildung, sowie digitales und spielerisches Lernen zu erweitern.  

STIFTUNGSRAT

Martha Schultz, Präsidentin der Julius Raab Stiftung, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich

Mag. Ulrike Fiona Domany-Funtan, MBA, Vizepräsidentin der Julius Raab Stiftung, Generalsekretärin fit4internet, MIT Sloan Area Representative EMEA

Ing. Josef Herk, Präsident der Wirtschaftskammer Steiermark

Mag. Doris Hummer, Präsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich

Dr. Peter Mennel, Generalsekretär des Österreichischen Olympischen Comités

Hans-Peter Metzler, Unternehmer

Prof. Dr. Marion Pötz, Associate Professor, Department of Innovation and Organizational Economics, Copenhagen Business School

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Mag. Christoph Robinson (hauptamtlich)

Mag. Moritz Mitterer, Bundesgeschäftsführer des Österreichischen Wirtschaftsbundes

 

Foto Credit: Tim Walker / fit4internet / Dalma Szalay

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich und Europa nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro