Erste Financial Life Park (FLIP)

Der Umgang mit Geld will gelernt sein. Laut aktuellen Daten des Finanzministeriums ist jede vierte zahlungsunfähige Person in Österreich erst 30 Jahre oder jünger. Viele davon starten Schuldnerkarriere schon vor dem 18. Lebensjahr. Laut einer Studie der Wirtschaftsuniversität Wien ist ein Grund dafür das mangelnde Wissen über Geldangelegenheiten. Genau hier setzt die Erste Bank mit dem Erste Financial Life Park (FLiP), Europas größtem Financial Litracy Parc, an und möchte für Aufklärung bei Kindern und Jugendlichen in Sachen Finanzwissen sorgen.

Finanzielle Selbstverantwortung

Dabei geht es um Fragen wie: Was ist der Unterschied zwischen Brutto und Netto? Warum gibt es Zinsen und wie werden sie berechnet? Wieso hat Geld seinen Wert? Ziel des größten Finacial Litracy Park, dem FLiP am Erste Campus ist es, das Interesse an wirtschaftlichen und finanziellen Zusammenhängen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu wecken und somit die finanzielle Selbstverantwortung zu unterstützen und zu stärken. Diese Selbstverantwortung ist die beste Vorsorge gegen die zunehmende Verschuldung junger Menschen. Finanzwissen ihre Voraussetzung.

Viel mehr als ein Museum

Der Erste Financial Life Park ist mehr als ein Museum oder eine Ausstellung. Der FLIP ist ein kostenloser, barrierefreier und unabhängiger Erlebnisort, der auf spielerische Weise den Umgang mit Geld vermittelt. Der Fokus liegt dabei auf Finanzwissen im ökonomischen, gesellschaftlichen und globalen Kontext. Der Einsatz von state-of-the-art Medientechnik in Verbindung mit einer persönlichen Vermittlung der Inhalte macht das FLiP zu einem einzigartigen und innovativen Gesamterlebnis.

Gemeinsam mit FLiP Experience bieten FLiP Library, FLiP Lab und FLiP Web eine Informationsplattform rund um die Themen Geld, Wirtschaft und Entrepreneurship.

FLiP bei den DIGI PLAY DAYS

Im Rahmen der DIGI PLAY DAYS 2018 können Schulklassen auf rund 1.500m² – verteilt über drei Stockwerke – die interaktive Ausstellungsfläche des FLiP mit verschiedenen Themenstationen nutzen. In einer zweistündigen Tour wird spielerisch finanzielles Wissen vermittelt und die Bedeutung der Finanzen für die persönliche Lebensplanung erklärt. Für BesucherInnen ab 10 Jahren stehen Rundgänge mit altersgerechter Didaktik, thematischem Zuschnitt und passender inhaltlicher Tiefe zur Verfügung.

 

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren:

Logo_Erste Bank

flip-logo-black-rgb-homepage

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro