23. Januar 2023

Am 20.01. 2023 fand unser erste Veranstaltung des Jahres im Hotel Rasmushof in Kitzbühel statt. Mit knapp 400 Gästen haben wir uns das neue Jahr ganz im Zeichen des Unternehmertums eröffnet.

Zur Beginn bekräftigte Präsidentin Martha Schultz in ihren Eröffnungsworten die Bedeutung einer unternehmerischen Haltung und Herangehensweise zur Bewältigung von gesellschaftlichen Herausforderungen.

Im anschließenden Eröffnungstalk mit dem Tiroler Landeshauptmann Anton Mattle und mit dem Staatssekretär für Breitbandausbau & Digitalisierung Florian Tursky ging es darum, was man aus der unternehmerischen Erfahrung in die Politik mitnehmen kann.

In der ersten Keynote zeigte Dr. Maximilian Lude, Geschäftsführender Gesellschafter der philoneos GmbH aus München,lebhaft aktuelle Trends und (technologische) Entwicklungen auf und wie Unternehmen weiterhin durch Innovation reüssieren können.

Dr. Reinhard Prügl, Lehrstuhl für Innovation, Technologie & Entrepreneurship und Leiter des Friedrichshafener Instituts für Familienunternehmen an der Zeppelin Universität, präsentierte in der zweiten Keynote des Abends aktuelle (Forschungs-)erkenntisse zu Familienunternehmen und die verschiedenen Wege zum Unternehmen, insbesondere auch im Hinblick auf Übergaben.

In der anschließenden Podiumsdiskussion brachten dann Landesrat Mario Gerber sowie Unternehmerin Melanie Reich die Perpsektiven aus Politik, Familienunternehm sowie die Erfahrungen als Gründerin unter Moderation von Tina Rieser-Winkler von unserem Kooperationspartner Radio U1 Tirol ein und diskutierten mit Max Lude und Reinhard Prügl über die Bedeutung von Innovation, Werten und den Umgang mit zukünftigen Trends.

Wir bedanken uns recht herzliche für das große Interesse an der Veranstaltung!

Hier finden Sie die Fotos von der Veranstaltung.

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich und Europa nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro