24. August 2019

KARDEA – Der Preis für junge Menschen und ihre Ideen rund ums Thema Geld 

Gemeinsam mit der Wirtschaftsuniversität Wien, der Erste Stiftung und threecoins hat FLiP Kardea! – den ersten österreichischen Finanzbildungspreis – entwickelt, der Schüler*innen motivieren soll, sich über Geld Gedanken zu machen und ihre Finanzkompetenz zu entwickeln.

Deine Idee – Coole Preise

Was macht Geld mit dir? Was sind deine besten Tricks im Umgang mit Geld? Welche Geldfallen kennst du? Ein guter Umgang mit Geld ist total wichtig fürs Leben. Schick deine Ideen für Projekte zum Thema Geld und wie man gut damit umgeht (und trotzdem genug Spaß hat) bis zum 31. Oktober 2019. Die besten Ideen werden von einer Jury ausgezeichnet und es gibt tolle Preise zu gewinnen.

Wie funktioniert’s?

  1. Überleg dir ein Projekt mit Freunden, in deiner Klasse oder alleine. Du kannst malen, basteln, schreiben, singen, tanzen oder Videos machen – was auch immer du willst.
  2. Falls du noch keinen Plan hast: Kontaktiere KARDEA bei Fragen hier direkt.

  3. Wenn du fertig bist, wähle deine Schulstufe aus (nicht schummeln) und lade die Idee hoch.

 

Alle Informationen zu Einreichungen und Preisen finden gibt es hier.

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro