28. November 2018

didacta DIGITAL Austria

– innovative Bildungsmesse feiert Österreich-Premiere

Vom 23. – 25. Mai 2019 geht in Linz ein neues, innovatives Messeformat an den Start. Die didacta DIGITAL Austria feiert im Design Center Österreich-Premiere.

Die dreitägige Veranstaltung bietet den Rahmen und die Plattform für neue Konzepte, Lösungen und Diskussionen, die sich intensiv mit der Digitalisierung in Bildungssystemen auseinandersetzen. Ausstellung und Programm informieren umfassend über die Möglichkeiten des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien.

Die didacta DIGITAL Austria setzt stark auf Mitmachen und Mitgestalten und schafft so einen Ort der Begegnung und des Austausches – ein österreichweites Education Festival, das jährlich in Linz stattfinden wird.

Erlebnis Bildung und geballte Stage-Power:

Auf verschiedenen sogenannten Stages werden unterschiedliche Formate dargestellt. Das Format MAKER-SPACE – Kreativwerkstatt, Experimentierfeld und Begegnungsstätte in einem – gibt BesucherInnen die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden, zu programmieren, zu experimentieren und zu verstehen. Die EDUCATION ROCKSTARS – international erfolgreiche Entwickler, Forscher, Keynote-Speaker – gewähren Einblicke in digital gestützte Bildungskonzepte. In der START-UP-AREA zeigen junge Unternehmen aus dem Bildungsbereich innovative Ideen und Alternativen zu bekannten Vorgehensweisen und Produkten. Auf der Best-Practice-Stage stellen Praktiker und renommierte Wissenschaftler beispielhafte Bildungsprojekte vor.

Hauptthemenfelder sind:

  • Digitale Grundbildung
  • Pädagogische Einsatzszenarien und Konzepte
  • Digitale Lehrmittel & Apps
  • Leistungsfähige, technische IT-Infrastruktur
  • Making, Robotic, Coding
  • Geeignete Fort- und Weiterbildungsangebote

Die Zielgruppe umfasst:

  • Die Bereiche Kindergarten, Schule, tertiäre Bildung bis zur Erwachsenenbildung
  • PädagogInnen und TrainerInnen
  • Schulerhalter, Schulaufsicht
  • (Groß)Eltern
  • Politische Entscheidungsträger
  • (Inter)Nationale Aussteller
  • Bildungsdienstleister
  • Start-ups im Bildungsbereich
  • ExpertInnen aus Wissenschaft, Verbänden und Institutionen

 

Die didacta DIGITAL Austria ist eine Kooperation des Didacta Verbandes der Bildungswirtschaft, Veranstalter der weltweit größten Bildungsmesse „didacta – die Bildungsmesse“ und der Education Group, führendes Projektzentrum am österreichischen Bildungssektor.

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sowie die Landesregierung Oberösterreichs unterstützen die Bildungsmesse.

Digitalisierung ist Chance und Herausforderung gleichermaßen. Diese rasante Entwicklung und Ausweitung verlangt eine Integration in die Bildungslandschaft und in die Bildungsinstitutionen. Die didacta DIGITAL Austria möchte dazu einen Beitrag leisten und sich als führende, jährliche Veranstaltung für Digitale Bildung in Österreich etablieren. Dieses Event ist eine Einladung an alle, die vom Anwender zum Mitgestalter werden möchten – PädagogInnen, Unternehmen, Schulen, internationale und nationale Organisationen und Institutionen treffen aufeinander, um sich über neue Anforderungen der Bildung in der digitalisierten Welt auszutauschen. Werden Sei ein Teil dieses Education Festivals!

 

 

Weitere Informationen unter: https://gee-group.com/didacta/ 

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro