4. Dezember 2012

WERTvolle Veranstaltung – Nachbericht

Welche Werte brauchen wir heute in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft? Werden werteorientierte Arbeit und Engagement belohnt? Welche Werte müssen mehr zur Geltung gebracht werden?

Harald Mahrer

 

Diese Fragen standen am 30. November anlässlich der Präsentation unserer Publikation „WERTvoll“ im Mittelpunkt. Aus diesem Anlass luden die Julius Raab Stiftung und die Junge ÖVP Wien unter dem Motto „WERTvolle Erfahrungen & Ideen für deine Zukunft“ zu einer hochkarätigen Diskussion in das Forum Mozartplatz.
Nach einer Einleitung durch JVP-Wien-Landesobmann Dominik Stracke diskutierten ERSTE Bank Vorstandssprecher Dr. Thomas Uher und Präsident Dr. Harald Mahrer über die aus ihrer Sicht große Bedeutung von Werten für eine Zukunft mit Wohlstand.
Die zentralen Botschaften der Debatte: „Grundwerte sind so etwas wie die Leitplanken auf einer Autobahn, die helfen, auf einer bestimmten Fahrstraße zum Ziel zu finden und nicht vom Weg abzukommen“, schilderte Harald Mahrer seine Sicht. „Wir brauchen einen Marktplatz der sich seiner Verantwortung bewusst ist. Einen Marktplatz der Freiräume ermöglicht und der Werte schafft“, wusste Thomas Uher aus eigener Erfahrung zu berichten.

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro