Print-Exemplare und kostenlose Downloads

Publikationen

Alle unsere Publikationen erhalten Sie zum kostenlosen Download, oder Sie bestellen ein Print-Exemplar über info@juliusraabstiftung.at

Essay: Mehr Mitte, bitte!
26. Juni 2017

Essay: Mehr Mitte, bitte!

Unsere politische Kultur unterliegt einem Wandel. Extrempositionen haben Konjunktur, vernünftiger Dialog ist Mangelware - und die Mitte der Gesellschaft steht diesen Entwicklungen offenbar machtlos, stimmlos und ungehört gegenüber. Ein Bekenntnis zur gesellschaftlichen Mitte von Bundesminister Dr. Harald Mahrer.

Mehr
Essay: Are you crazy enough
1. Juni 2017

Essay: Are you crazy enough

Ein Plädoyer unseres Präsidenten, Markus Gull, für unternehmerische Menschen und ihre unschätzbaren Leistungen für unsere Gesellschaft.

Mehr
Studie: Die duale Ausbildung in den Augen der Österreicher
6. Oktober 2016

Studie: Die duale Ausbildung in den Augen der Österreicher

In welchen Berufen ist es wichtig eine Ausbildung mit Abschluss zu haben? Ist die duale Ausbildung überholt, oder zeigt sich gerade heutzutage, dass eine fundierte Ausbildung in Theorie und Praxis durch dieses duale System für einen jungen Menschen ein guter Start ins Berufsleben ist? Was bedeutet das für die Jugendarbeitslosigkeit?

Mehr
Working Paper: „Public Value“
9. Juni 2016

Working Paper: „Public Value“

Grundsätzlich sind in demokratischen Gesellschaften allen Massenmedien gesellschaftliche Aufgaben bzw. Funktionen zugeschrieben, die etwa die Herstellung von Öffentlichkeit und Bereitstellung von Information, Bildungs- und Unterhaltungsangeboten umfassen.

Mehr
Essay: Werte im Digitalen Wandel
17. Februar 2016

Essay: Werte im Digitalen Wandel

Der Digitale Wandel revolutioniert alle Lebensbereiche – egal ob in der Wirtschaft, in der Politik oder in der Zivilgesellschaft. Fragen, die vor wenigen Jahren utopisch gewirkten hätten, werden wir uns bald beantworten müssen.

Mehr
Innovation und Digitaler Wandel
21. November 2015

Innovation und Digitaler Wandel

Sie konsultieren mehrfach täglich „Dr. Google“, kaufen online ein, kommunizieren mit Ihrer Umwelt über Apps und benützen Ihr Smartphone als Schaltzentrale Ihres Lebens. Nein – das ist nicht Ihre Welt? Dann gehören Sie zu einer weltweit immer kleiner werdenden Gruppe.

Mehr
Essayband: Mut. Wir sind dafür.
15. September 2015

Essayband: Mut. Wir sind dafür.

Abstiegsängste, Stagnation, Besitzstandsdenken: In Österreich ist oft die Vergangenheit das Maß der Dinge. Und nicht die Zukunft.

Mehr
Eine Open Innovation Strategie für Österreich
1. Juni 2015

Eine Open Innovation Strategie für Österreich

Wer sich nicht bewegt, fällt zurück. Wer nicht reformiert, verliert. Wer auf Kosten der Vergangenheit lebt, hat keine Zukunft: Die Rahmenbedingungen für gesamtgesellschaftlichen Erfolg haben sich grundlegend geändert. Wir müssen uns fit für die Herausforderungen und die Chancen der neuen globalen Wachstumsdynamiken machen und zur Gruppe der Innovation Leader aufschließen.

Mehr
Essay: Neue Gründerzeit. Wir sind dafür.
16. April 2015

Essay: Neue Gründerzeit. Wir sind dafür.

Lebensqualität, Wohlstand und die dafür notwendige Wirtschaftskraft sind keine Selbstverständlichkeit. Eine positive Zukunft müssen wir uns hart erarbeiten. Deshalb braucht Österreich gerade jetzt – in einer Situation, wo die wirtschaftliche Entwicklung fordernd ist und auf Sicht auch bleibt – eine Zeit neuer wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und kultureller Dynamik.

Mehr

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro