Konferenz zum Tag der Stiftungen

Die Herausforderungen unserer Zeit lassen sich nur in Kooperation lösen. Stiftungen sind weltweit wichtige Initiatoren und Treiber von zivilgesellschaftlichen Engagement. Anlässlich des Europäischen Tages der Stiftungen will der Verband für gemeinnütziges Stiften vielfältiges und erfolgreiches philanthropisches Engagement im Inund Ausland vor den Vorgang holen und den Status Quo der Stiftungslandschaft in Österreich beleuchten. Was hat sich seit der Verabschiedung des Gemeinnützigkeitspaketes verändert und wo gibt es Bedarf für weiterführende Verbesserungsmaßnahmen?

 

Programm

Wilhelm Krull (Generalsekretär der VolkswagenStiftung) wird „Vom Nutzen und Nachteil des Stiftens für das Leben“ referieren. Freuen Sie sich auf einen Nachmittag mit spannenden Keynotes, Präsentationen & Diskussionen sowie den Austausch mit anderen Akteuren aus dem Stiftungssektor. Lassen Sie sich von Innovationen und Best-Practices aus Österreich anstiften und zeichnen Sie mit uns ein gemeinsames Zukunftsbild der österreichischen Stiftungslandschaft

 

Montag, 1. Oktober 2018 | 14.00h – 17:30h
Capital Bank | Wallnerstraße 4/1 | 1010 Wien
Anmeldung und Programm unter: www.gemeinnuetzig-stiften.at/medien&events

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro