Otelo Futurespace

 

 

Der Otelo  Futurespace – the digital playground – greift das Thema Digitalisierung in seinen unterschiedlichen Facetten auf und ermöglicht im Rahmen eines Planspiels das Eintauchen in digital vernetze Lebens- und Arbeitswelten.

Die miteinander verbundenen Labs geben Einblick in digitalisierte Arbeitsfelder für die TeilnehmerInnen. Ziel des ca. 1 Stunde dauernden Workshops ist, am Ende einen gemeinsamen Event – die Robo-Challenge durchzuführen. Nur durch schnelle und intensive Kooperationen, dem Austausch von Wissen und Erfahrungen und der Nutzung aller Labs ist diese Aufgabe lösbar.

Die Futurespace Labs:

  • Mobility LAB (Drohnenkurier-Service, Systemüberwachung aufbauen, Roboter Transport Strecke programmieren)
  • Making LAB (Design, 3D Druck, Konstruktion, Prototyping, Bauen elektronischer Schaltungen,…)
  • Artificial Intelligence und Smart Home – LAB (Programmieren von IFTTT Routinen, Sprachgesteuerte Smart Home Automation und KI-Integration,…)
  • VR – Virtual Reality LAB (Virtuelle Tools erkunden und nutzen, Informationen in VR Umgebungen ermitteln, VR-Kommunikationstools nutzen,…)
  • ROBO – LAB (Programmierung von unterschiedlichen Roboterplattformen, Bewegungsmuster von humanoiden Robotern programmieren)
  • E-Health  LAB (Gesund bleiben, in einer digitalisierten Welt, Eintauchen in die quantified self Community – Teamunterstützung)
  • Data-LAB (Visualisierung aller generierter Daten, Speicherorte ermitteln, Feedback und Monitoring für die Teams, Headquarter)

 

Dauer: etwa 1 Stunde

TeilnehmerInnen: maximal 25

Alter: ab 12 Jahren

 

www.oteloegen.at

Wir verfolgen ein klares Ziel:
Wir wollen Österreich nach vorne bringen

Mit neuen Ideen, einer ehrlichen und
mutigen Politik und auf Basis zeitloser Werte.


skip intro